St.-Gotthardpass (neu)

Wir überqueren den Gotthardpass (2’108 m) via der neuen Passstrasse auf der Etappe der Tour of Swiss Mountains von Steg nach Beckenried. Die Talorte sind Airolo (1175 m) und Göschenen (992 m).

Wir fahren ab Airolo über die neue Gotthardpassstrasse.

Die neue Passstrasse über den St.-Gotthardpass

Foto-Spot: Von dem Café haben wir einen eindrücklichen Ausblick zurück nach Airolo und in das Val Laventina.

Foto-Spot: Wenn wir kurz vor der Passhöhe aus der Galerie herauskommen, halten wir rechts auf dem kleinen Parkplatz an, um zum Tremola-Fotospot der Grandtour of Switzerland zu gelangen. Wir haben das Titelbild von Paessetour.ch von hier aufgenommen. Manchmal ist das Wetter aber auch mystisch.

Blick auf die Tremola

Auf der Passhöhe sehen wir die verschiedenen Stromerzeugungsarten, mit denen hier oben der Strom für unsere Fahrten erzeugt wird.

Wir kommen hinunter in das Hospental.

Wir fahren an Andermatt vorbei und passieren die alte Teufelsbrücke. Ein Halt ist hier leider nur beim Aufstieg möglich. Nach mehreren Spitzkehren kommen wir in Göschenen an.

Wir folgen der Etappe der Tour of Swiss Mountains Steg nach Beckenried.