Pakete

Wir haben die Pässetouren in geographisch-zusammenhängende Pakete zusammengefasst. Welche Pässetouren und zusätzliche Ausflüge ein Paket enthält, beschreibt die Seite Tour of Swiss Mountains.

Pässetouren

Jede Pässetour informiert über die zu fahrende Route, die Bergpässe, Höhenmeter, Distanzen und rein theoretische Fahrzeit. Letztere stellt selbstverständlich immer nur das Minimum der Fahrzeit dar. Jede Pässetour beschreibt auch allfällige Optionen für das Übernachten, Laden oder Weiterfahren am Zielort. Sie enthält ebenfalls Hinweise zu Foto-Spots, Wanderungen und Besichtigungen, die direkt an der Strecke liegen.

Solltest Du Bedenken haben, gibt es neben den mittlerweile 23 Tesla Superchargern und weiteren Schnellladern auf unserer Strecke auch sehr viele Tesla Destination Charger und andere öffentliche Ladestationen, die es uns ermöglichen, während einer Pause oder der Nacht unsere Elektroautos zu laden.

Selbstverständlich geht es uns um das Fahren. Selten werden wir an einem Tag aber mehr als 250 Kilometer schaffen, denn diese bedeuten in den schweizer Pässen harte Arbeit am Volant. Und ausserdem wollen wir an der einen oder anderen Stelle ja auch aussteigen, das Panorama in uns aufnehmen und uns die Zeit nehmen, die lokale Kulinarik zu kosten. Wem es nur um das Fahren geht, der kann die Touren selbstverständlich ganz nach eigenem Belieben gestalten. Alle Touren zusammengenommen bilden eine Rundreise, sind aber so aufgebaut, so dass Du sie nach Ihren Wünschen gestalten, anpassen oder ändern kannst.

Der Einfachheit halber stellen wir Dir für jede Pässetour eine anpassbare Route bei A Better Route Planner zur Verfügung. Falls Du Gefallen und Nutzen an der einmaligen Dienstleistung des Anbieters hast, zeige Dich dort bitte mit einem Premium-Konto erkenntlich.

Passfahrten

Eine Passfahrt haben wir als vollständige Passüberquerung angelegt, sodass wir die gesamte Passstrasse vom einem Talort zum anderen Talort befahren. Wir informieren Dich, wo wir von diesem Prinzip abweichen. Wir beschreiben für jede Passfahrt von welchem Talort wir abfahren und zu welchem wir fahren. Ebenso geben wir die Höhenangaben an, sowie für die Talorte als auch für den höchsten Punkt.

Ein Bergpass liegt dann in der Schweiz, wenn dessen Passhöhe, in der Schweiz liegt. Bei den meisten Bergpässen liegen beide Talorte in der Schweiz. Bei manchen Bergpässen liegt aber einer der Talorte ausserhalb der Schweiz. Falls wir die Schweiz verlassen müssen, um die Talorte zu erreichen, machen wir dies deutlich.

Wir verlinken, wo vorhanden, die Bergpässe zu den Websites Alpen-pässe.ch, die den aktuellen Zustand eines Passes beschreiben, und/oder zur Liste der Schweizer Pässe auf Wikipedia.

Wenn ein Bergpass mehrere Routen aufweist, z.B. eine alte und eine neue, beschreiben wir beide. Die alte Strecke ist immer die schönere, aber eben auch schwerer zu finden.

Paketpreise

Grundlegende Informationen sind kostenlos. Du erfährst alles Nötige über die vor Dir liegende Strecke, erhältst viele praktische Hinweise, z. B. auf enge Straßen, versteckte Schönheiten, Lademöglichkeiten, Restauranttipps und kannst Dich anhand der zahlreichen Fotos schon vorher auf das einmalige Erlebnis einstimmen.

Bestimmte Details sind aber kostenpflichtig. Die 4-Pässetour und der Sustenpass stellen kostenfreie Beispiele dar. Die kostenpflichtigen Details sind die Karte der Pässetour, die nachfahrbare Route bei A Better Route Planner, die Auflistung der Orte und die alten und originalen Alternativstrecken der Bergpässe.

Ohne diese kostenpflichtigen Details kannst Du Dir mit etwas Aufwand die Route der Pässetouren ebenfalls zusammenbauen. Wenn Du Dich für ein kostenpflichtiges Paket entscheidest, haben wir Dir schon viel Arbeit im Vorfeld abgenommen. Du brauchst Dich hinsichtlich Deiner Reiseroute um nichts mehr zu kümmern. Diese Übersicht findest Du so in keinem Reiseführer, da sie ganz individuell von uns abgestimmt worden ist. Wir haben alles so ausgearbeitet, wie wir uns selbst eine Beschreibung einer Pässetour wünschen würden.

Die Idee sowie die gesamte Entdeckung, Ausarbeitung und Pflege erfolgt(e) von uns mit viel Liebe zum Detail und wir wissen genau, worauf wir achten müssen und wovon wir sprechen, da wir die Strecken selbst erkundet haben. Daher freuen wir uns umso mehr, wenn Du das zu schätzen weisst und uns mit dem Kauf eines Paketes bei unserer bisherigen und zukünftigen Arbeit unterstützt.

Die aktuellen Preise für die einzelnen Pakete entsprechen dem aktuellen Fertigstellungsgrad des jeweiligen Paketes. Zwar ist die Route jeder Pässetour / Etappe beschrieben, aber bei manchen fehlen noch Bilder und andere verifizierte Details. Je mehr dieser Details hinzukommen, desto teurer wird ein Paket werden.

Du bezahlst aber pro Paket und erhältst alle Verbesserungen ohne weitere Kosten, die wir in der Zukunft beschreiben werden. Wir behalten uns aber vor, Seiten jederzeit zu ändern und/oder zu stoppen.

Pakete der Tour of Swiss MountainsPreis (CHF)
Aus der Zentralschweiz ins Tessin5.00
Vom Tessin durch Graubünden5.00
Die Nordostschweiz, Schwyz, Zug, Zürich bis Schaffhausen5.00
Der Jura6.00
Das Wallis7.00

Um ein Paket zu kaufen, benötigst Du ein Konto bei WordPress.

Wir wünschen Dir ganz viel Spaß bei Deiner Tour durch die Schweiz und hoffen, dass wir dazu beigetragen haben, daraus ein unvergessliches Erlebnis zu machen.